K
I P

Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Jonsdorf

 

Die Jugendfeuerwehr ist ein fester Bestandteil der Jugendarbeit in unser Wehr. Wir verfolgen dabei das Ziel, bereits im Kindes- und Jugendalter das Gespür für den Brandschutz zu sensibilisieren und aufzuklären, welche Gefahren vom unsachgemäßen Umgang mit Feuer bzw. offenem Licht ausgehen können.

In den Diensten lernen die Kinder und Ju­gend­li­chen vor allem im Winter die theo­re­ti­schen Grund­lagen und dann ab dem Früh­jahr die prak­ti­sche Seite der Feu­er­wehr kennen. Wir arbeiten dabei eng mit der Jugendfeuerwehr Oybin zusammen um noch abwechslungsreichere Dienste und mehr Jugendwarte für die Betreuung zur Verfügung stellen zu können.

Zwei Mal im Monat - immer Diens­tags 17:00 Uhr - treffen wir uns am Ge­rä­tehaus Jons­dorf zum Dienst. Selbst­ver­ständ­lich dreht sich nicht alles nur um die Feu­er­wehr, auch Spiel und Spaß kommen nicht zu kurz. Ein paar Mal im Jahr führen wir auch Un­ter­neh­mungen durch, wie zum Bei­spiel Baden, Zelt­lager, Aus­fahrten und vieles mehr.

 

Seit dem 01.01.2017 haben wir nun wieder eine kleine Gruppe und beginnen damit die zukünftigen Retter und Helfer auszubilden und für die Feuerwehr zu begeistern. 

 

 

Wer Lust hat mitzumachen oder sich das ganze erstmal unverbindlich anzuschauen, ist herzlich eingeladen sich bei uns zu melden oder ihr kommt einfach zu den im Dienstplan angegeben Terminen mal vorbei. Gern auch mit euren Eltern. Das Mindestalter für den Eintritt in die Jugendfeuerwehr beträgt in Sachsen 8 Jahre.

 

 

Unsere Ansprechpartner findet ihr hier.

 

Dienstplan Aufnahmeantrag